Kinder, die an sich glauben und durch schwierige Situationen erfolgreich zurechtkommen oder aus ihnen lernen, haben ein höheres Maß an Widerstandsfähigkeit; mit anderen Worten, wenn sie auf eine Herausforderung oder Enttäuschung stoßen, können sie sich schnell erholen und voranschreiten. Das bedeutet nicht, dass sie die Enttäuschung oder das Ausmaß der Herausforderung nicht spüren, aber sie sind zuversichtlich, dass sie aus ihnen lernen und in Zukunft besser damit umgehen können.

Dein Kind empfindet vielleicht eine Menge Scham, Depression, Isolation und Zurückgezogenheit. Es ist wichtiger denn je, deinem Kind zu helfen sein Selbstvertrauen aufzubauen und ein Gefühl von Identität, Zugehörigkeit und Wertschätzung zu finden. Ein Kind, das weiß, dass es geschätzt, geliebt und sicher ist, wird seltener erneut viktimisiert, und meldet sich, wenn etwas gibt, das ihn beunruhigt, außerdem macht es eher Fortschritte in Richtung Heilung von seinem Trauma.

Die meisten Eltern, die wir kennen, würden ihre Kinder am liebsten auf magische Weise mit Selbstvertrauen erfüllen, besonders dann, wenn der sexuelle Missbrauch ihr Selbstwertgefühl geschadet hat. Wir haben zwar kein magisches Selbstvertrauens-Serum, dass wir dir anbieten können, aber wir haben großartige Ressourcen, die dir helfen können, das Selbstvertrauen deines Kindes zu stärken.

Teile diesen Beitrag

Beschütze die Kleinen. Spende noch heute.